Schönbuch
Artikel 1 bis 48 von 145 gesamt
In aufsteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Artikel 1 bis 48 von 145 gesamt
In aufsteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Schönbuch



Die Schönbuch GmbH hat ihren Sitz in Bad Königshofen, Deutschland, und legt besonderen Fokus auf stilvolle Möbelstücke und Accessoires für den Eingangsbereich von Wohnungen, Häusern, Objekten oder auch Geschäftsbereichen. Frei nach dem Motto „Feel welcome“ bietet Schönbuch immer eine passende Interieurlösung, die von funktionaler Qualität und modernem Design geprägt ist. Neben stilvollen Garderoben und Dielenmöbeln über elegante Einzelmöbel und praktische Systemmöbel sind es immer wieder auch die kleinen Einrichtungsaccessoires, mit denen Schönbuch in jedem Eingangsbereich ganz klare Statements und Massstäbe setzt.



Das Sortiment



Die Möbel für den Eingangsbereich sind sehr vielgestaltig. Während manche komplette Garderoben bevorzugen, setzen andere wiederum auf den Einsatz von Haken, die sich nach Belieben an der Wand anordnen lassen. Auch vormontierte Hakenleisten werden immer wieder gerne verwendet. Aus diesem Produktbereich stammen die beliebtesten Einrichtungsaccessoires von Schönbuch: Zu den bekanntesten Produkten gehören beispielsweise die Hakenleisten PIN und TRACE, die sich dank ihres zurückhaltenden Designs in nahezu jede Einrichtung einfügen lassen. Wer es gerne bunter mag, ist mit den farbenfrohen Wandhaken DOTS gut beraten, die vom Apartment 8 entworfen wurden und die in mehreren Farbkombinationen bzw. Farben erhältlich sind. Der Vorteil von Wandhaken ist, dass Sie Ihrer Kreativität bei der Montage bzw. Platzierung an der Wand freien Lauf lassen können und dass das Platzangebot im Eingangsbereich optimal ausgenutzt werden kann.



Die Garderoben sind durch ihre Formenvielfalt geprägt. Während manche Exemplare durch klassische Vorbilder inspiriert sind, finden sich auf der anderen Seite zahlreiche moderne Modelle, die im Eingangsbereich für Exklusivität sorgen. Der PIVOT Garderobenständer ist ein Beispiel, wie klassische Formgebung ihren Niederschlag in modernen Möbelstücken finden kann. Jorge Pensi entwarf mit diesem Möbelstück ein elegantes Accessoire, welches sich nicht nur durch seine Funktionalität, sondern auch durch sein zurückhaltendes Design vielseitig einsetzen lässt. Auch der SLIM Garderobenständer von Chris Hardy ist ein klassisch angehauchtes, sehr minimalistisches Möbelstück. Zu den ausgefalleneren Modellen gehört beispielsweise die Kollektion Sticks aus der Feder von Michael Schwebius, die an ein überdimensionales Mikado-Spiel für Jacken, Mäntel und Taschen erinnert und in jedem Eingangsbereich alle Blicke auf sich zieht.



In Kombination mit Konsolen und kleinen Tischen lässt sich jeder Eingangsbereich funktional gestalten. Während Garderoben Platz für Kleidungsstücke bieten, lassen sich in und auf Konsolen wichtige Utensilien griffbereit verstauen – egal, ob es sich dabei um einen Auto- oder Haustorschlüssel, um das Smartphone oder andere wichtige Dinge des täglichen Bedarfs handelt. Eine elegante Kombination diesbezüglich stellt die Serie Match dar, die vom Designerduo Jehs & Laub entworfen wurde. Sie besteht aus einer horizontalen Garderobe sowie einer dazu passenden Konsole, die jedem Entrée einen eleganten Look verleihen. Darüber hinaus umfasst diese Kollektion einen Schirmständer sowie dazu passende Tische. Ablageschalen sind eine praktische Ergänzung und helfen, Ordnung zu halten.



Weitere nützliche Utensilien sind beispielsweise Schuhablagen oder Schlüsselhakenleisten. Zudem sind schmale Bänke, auf denen man während des An- und Ausziehens der Schuhe bequem Platz nehmen kann, wertvolle Möbelstücke für einen Eingangsbereich. Nicht fehlen darf ausserdem ein geräumiger Schirmständer, der Platz für unterschiedlich grosse Regenschirme bietet. Vor allem jene Modelle, die mit Abtropftassen versehen sind, sind besonders praktisch.



Das Produktportfolio umfasst darüber hinaus auch Dekorationsgegenstände, zum Beispiel Vasen oder Dosen und Schalen aller Art. Eine beliebte Kollektion ist die Vasenserie CARLA, die von Christian Haas entworfen wurde und aus Keramik in Handarbeit gefertigt wird.



Produktion



Die Herstellung der Möbelstücke und Accessoires von Schönbuch erfolgt unter anderem mithilfe der Ress Möbelwerkstätten, die im oberfränkischen Bad Königshofen ihren Sitz hat. Die Kooperation ist bereits seit mehreren Jahren durch Vertrauen und Verlässlichkeit geprägt, vor allem in punkto Qualitätsansprüche ergänzen sich Schönbuch und die Ress Möbelwerkstätten genauestens. Neben der soeben genannten Kooperation arbeitet Schönbuch mit zahlreichen weiteren Partnern zusammen, um die qualitativ hochwertigen Wohnaccessoires herzustellen.



Die Herstellung ist geprägt durch handwerkliche Tradition und zukunftsorientierte Techniken. Dazu gesellt sich ein umfangreiches Know-how in der Holzverarbeitung und sorgt dafür, dass in der Manufaktur Meisterwerke der Holzverarbeitungskunst entstehen. Dank ihrer Zeitlosigkeit sind sie für viele Jahre in privaten Räumlichkeiten und im öffentlichen Bereich im Einsatz.