embru

Embru
Embru produziert Qualitätsmöbel mit funktionalem Design. Form und Sicherheit sind für uns zentrale Faktoren. Embru-Möbel sind langlebig und hochwertig und damit auf Umweltverträglichkeit hin ausgelegt. Die Produktion in der Schweiz garantiert diesen Anspruch. Rund 210 Mitarbeitende sind an mehreren Standorten für Embru tätig, davon 16 Auszubildende. Know-how und Erfahrung werden in modernsten Bearbeitungszentren umgesetzt. Wir sind führender Anbieter in den Bereichen Schul-, Spital- und Pflegemöbel sowie Büromöbel. Wir bieten Lösungen an und sind Spezialisten für die Umsetzung von Ideen und Konzepten.


1904 wurde die Firma Embru als Eisen- und Metall-Bettenfabrik Rüti gegründet. In den Dreissigerjahren kamen die modernen Stahlrohrmöbel hinzu und die Zusammenarbeit mit Designern und Architekten von Marcel Breuer bis Werner Max Moser. Damals entstanden die ersten höhenverstellbaren Schultische. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Spital- und Pflegebetten weiterentwickelt. Ende der Siebzigerjahre entstand mit „ergodata“ eines der weltweit erfolgreichsten Büromöbelprogramme. Später überzeugten „Take off“ und „eQ“. Durch alle Jahre zieht sich ein roter Faden: Embru bleibt verlässlich und beweglich. Weiterhin.



Alle Artikel vom Hersteller


40 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
40 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge