Bover
Artikel 1 bis 48 von 287 gesamt
In aufsteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Artikel 1 bis 48 von 287 gesamt
In aufsteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Bover



Das spanische Designlabel Bover wurde im Jahr 1996 von Joana Bover gegründet und hat seinen Hauptsitz in Barcelona. Ausschlaggebend für die Gründung war ein Abendessen mit einem befreundeten Architekten, das sie zur Skizzierung einer Leuchte auf einer Papierserviette inspirierte. In weiterer Folge widmete sie sich schliesslich ganz dem Design von Leuchten und konnte sehr bald zahlreiche internationale Erfolge feiern.



Im Fokus steht die Balance zwischen Produktqualität, Funktion und Form, woraus Kreationen mit einem zeitlosen Stil entstehen. Diese Philosophie Joana Bovers ist auch heute noch die Grundlage für das Schaffen dieser renommierten spanischen Marke, welche die Leuchten ausschliesslich in Barcelona herstellt und auf diese Weise eine gleichbleibend hohe Qualität sicherstellen kann. Die hohe Qualität wird auch durch die sorgfältige Materialauswahl begründet. Bover setzt auf regionale Materialien, die sorgfältig in Handarbeit verarbeitet werden.



Leuchten mit Stil



Das Produktportfolio von Bover ist sehr breit gefächert und umfasst Objekte, die sowohl professionelle Architekten und Innenarchitekten inspirieren als auch Wohnbereiche von Privatpersonen bereichern. Jedes einzelne Werk wurde mit Liebe zum Detail und mit Leidenschaft entworfen. Unter den Beleuchtungen finden sich zahlreiche Entwürfe von der Gründerin Joana Bover selbst, aber auch mit anderen spanischen und internationalen Designern arbeitet diese Marke zusammen. Darunter befinden sich beispielsweise Christophe Mathieu, Jorge Pensi, das Estudi Manel Molina oder Lluís Porqueras.



Die Charakteristika der Bover-Leuchten sind vor allem ihr stimmungsvolles Licht sowie das klare Design. Die Verwendung von klassischen Materialien, zum Beispiel Metalle und Stoffe, Glas, Leder und Holz, führt dazu, dass die Leuchten eine elegante und stilvolle Bereicherung jedes Wohnbereiches bzw. jedes öffentlichen Bereiches sind. Zugleich ist Bover aber darauf bedacht, traditionelle Verwendungsweisen zu erweitern, um auf diese Weise mithilfe neuer Materialien, Formen und Herstellungsprozesse innovative und neuartige Produkte zu kreieren.



Der Schwerpunkt von Bover liegt auf der Herstellung von Innenleuchten, die ein vielfältiges Einsatzspektrum abdecken. Ein Teil des Sortiments ist darüber hinaus den Aussenleuchten gewidmet, die über eine gleiche wohnliche Eleganz wie die Innenbeleuchtungen verfügen.



Das Produktportfolio



Im Sortiment befinden sich Leuchten aller Art, darunter Pendelleuchten, Tischleuchten, Deckenleuchten, Wandleuchten, Stehleuchten oder Bodenleuchten. Neben markanten Einzelleuchten hat Bover auch viele Leuchtenkollektionen im Produktportfolio.



Zu den Leuchten mit hohem Wiedererkennungswert zählen beispielsweise die Serie Amphora, die von Gonzalo Milà und Alex Fernández Camps entworfen wurde und sich sowohl für ihren Gebrauch in Innenräumen als auch auf der Terrasse, auf dem Balkon oder im Garten eignet, die Kollektion Cornet, die ebenfalls von Alex Fernández Camps entworfen wurde und sich durch ihre aussergewöhnliche Gestaltung auszeichnet sowie die Leuchtenserie Mod aus der Feder von Lázaro Rosa-Violán, die durch ihr florales Design überzeugt.



Durch ihre elegante Formgebung bestechen beispielsweise die Leuchtenserien Avani und Ferrara von Joana Bover sowie die Kollektion Dome von Benedetta Tagliabue. Aber auch die Kollektion Slend von Christophe Mathieu strahlt Stil und Eleganz aus.



Zahlreiche Leuchten zeichnen sich durch ihre klassische Formgebung aus. Darunter befinden sich beispielsweise die Leuchtenkollektionen BCN, Carlota, Danona, Elea oder Ema von Joana Bover sowie die Serie Drip/Drop von Christophe Mathieu. Die gewählten Materialien sorgen für ein dezentes Licht und verleihen jeder Räumlichkeit eine äusserst angenehme Lichtatmosphäre. Darüber hinaus zeichnen sich viele Leuchten auch durch ihre Funktionalität aus. So sorgen beispielsweise verstellbare Leuchtenarme dafür, dass das Licht optimal ausgerichtet werden kann, um bestimmte Bereiche gut auszuleuchten.



Im Sortiment befinden sich neben klassischen und dezenten Beleuchtungen auch moderne Leuchten, zum Beispiel die Wandleuchten der Kollektion Flexo, die dank der flexiblen Leuchtenarme optimal als Leseleuchten oder Arbeitsplatzleuchten verwendet werden können. Auch die Wandleuchten der Serie Lea bestechen durch ihr modernes Design und überzeugen durch ihre sehr geradlinige Gestaltung.