Pinolino
Artikel 1 bis 48 von 210 gesamt
In aufsteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Artikel 1 bis 48 von 210 gesamt
In aufsteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Pinolino


Das deutsche Unternehmen Pinolino wurde im Jahr 1997 von Dr. Martin Funcke gegründet. Er konzentrierte sich zunächst auf die Fertigung von Kindermöbeln, Spielwaren und Accessoires – als Produktionsstätte diente zunächst eine Scheune eines Bauernhofs in Münster. Zwar kann Pinolino noch nicht auf eine ähnlich reichhaltige Unternehmensgeschichte zurückblicken wie so manches alteingesessene Label, dennoch konzipierte Funcke mit seinem Team in den letzten zwei Jahrzehnten nahezu 1000 Produkte aus Massivholz und anderen natürlichen Materialien.


Die Grundpfeiler des Erfolgs sind einerseits die kindgerechte Gestaltung der Möbelstücke, andererseits die sehr hohe Verarbeitungsqualität, sodass alle Produkte nicht nur langlebig und robust sind, sondern auch die für Kindermöbel erforderliche Sicherheit bieten. Die Produkte sind eine gelungene Symbiose aus traditionellen Werten und modernen Erkenntnissen. Die traditionellen Werte spiegeln sich in der Gestaltung wider, denn Pinolino setzt auf den Einsatz klassischer Formen. Die Traditionen der Möbelbaukunst werden als Grundlage des Designs angesehen. Moderne Erkenntnisse spiegeln sich darin wider, dass kindliche Bedürfnisse absolut berücksichtigt werden müssen – sei es durch die Verwendung von ungiftigen Lacken, so dass Babys und Kleinkinder die Kindermöbel mit dem Mund erkunden können, sei es durch die Tatsache, dass nachhaltige Kindermöbel mitwachsend sein sollten und sich an immer neue Bedürfnisse anpassen lassen, oder sei es durch eine die kindliche Fantasie anregende Formgebung.


Kindermöbel von Pinolino stehen für ein sorgfältiges Design, das durch seine Liebe zum Detail überzeugt, für Funktionalität, Zeitlosigkeit und Sicherheit. Darüber hinaus legt dieser Hersteller sehr viel Wert auf Langlebigkeit und Robustheit, weswegen die Möbelstücke von Pinolino zehn Jahre Garantie haben.


Kindermöbel


Das Produktportfolio umfasst zum einen Kindermöbel, die keine Wünsche offen lassen. Auf der einen Seite sind alle Möbelstücke so konstruiert, dass sie langlebig sind und sich für viele Jahre im Kinder- und später im Jugendzimmer einsetzen lassen. Andererseits werden alle Sicherheitsstandards penibel beachtet. Darüber hinaus sind viele Kindermöbel so konzipiert, dass sie mit dem jeweiligen Kind mitwachsen, sodass nicht ständig neue Möbel gekauft werden müssen.


Einen Schwerpunkt bilden Betten in unterschiedlichen Grössen. Die Bandbreite reicht dabei vom kleinen Babybett über grössere Kinderbetten bis hin zu Jugendbetten. Diese überzeugen nicht nur durch ihr schönes klassisches Design, sondern vor allem durch ihre Funktionalität. So lassen sich beispielsweise Babybetten hinsichtlich ihrer Höhe verstellen. Dies ist besonders praktisch, da eine höhere Liegefläche in der ersten Zeit bedeutet, dass man sich beim Herausheben des Babys nicht so weit bücken muss. Sobald das Baby mobil wird, stellt man die Liegefläche weiter hinunter, um dem Herausfallen vorzubeugen. Bei Kinderbetten sind die Gitterstäbe entfernbar, sodass Kleinkinder bei Bedarf selbst aus ihrem Bett klettern können. Jugendbetten schliesslich sind so gross, dass sie sich auch im Erwachsenenalter verwenden lassen – entweder als Gästebett oder das Jugendbett zieht mit dem jungen Erwachsenen in die erste eigene Wohnung! Das Sortiment umfasst auch Hochbetten, die sich besonders dann eignen, wenn der Platz im Kinderzimmer knapp ist.


Ein weiterer wichtiger Bereich des Sortiments sind Tische und Aufbewahrungsmöbel, sodass Kinder nicht nur Platz zum Spielen, Lernen und Lesen bekommen, sondern auch genügend Stauraum, um Kleidung, Spielsachen und andere wichtige Accessoires übersichtlich aufzubewahren.


Darüber hinaus bietet Pinolino auch zahlreiche Kinderzimmer- und Jugendzimmerserien an. Diese bestehen in den meisten Fällen aus einem Bett sowie diversen Aufbewahrungsmöbeln, zum Beispiel Kommoden, die sich in der ersten Zeit hervorragend als Wickelkommoden verwenden lassen, und grossen sowie kleinen Schränken. Zudem umfassen viele Serien auch Schreibtische und andere nützliche Möbelstücke. Verschiedene Designs sorgen dafür, dass keine Wünsche offen bleiben!


Accessoires und Spielwaren


Auf der anderen Seite umfasst das Produktportfolio nützliche Accessoires für das Kinderzimmer. Diese überzeugen durch ihre liebevolle und ansprechende Gestaltung sowie durch Einhaltung des Standards 100 von Oekotex. Dabei handelt sich beispielsweise um kuschlige Nestchen, die für Geborgenheit sorgen, oder um passende Matratzen.


Des Weiteren stellt Pinolino auch Spielwaren her, die ebenfalls mitwachsend sind, und darüber hinaus sowohl entwicklungsfördernd als auch altersgerecht sind.