OK Design
32 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
32 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge

OK Design Das junge, dänische Label OK Design, das sehr dynamisch ist, wurde von Kirsten Krogh und Jacob Fasting im Jahre 2008 in Kopenhagen gegründet. Neben dem Hauptsitz haben sie in Kairo und Mexiko Stadt Produktionsstätten. Sie entwerfen und stellen ausserordentliche, ästhetische, funktionelle, zeitlose, moderne und hochwertige Stühle, Tische, Regale, Zeitungs- und Pflanzenständer, Garderoben und viele Designmöbel mehr her, die kulturell vielfältig sind. Sie verarbeiten Metall und kombinieren es mit Leinwand, Terrazzo und PVC-Schnur. Die Stühle "Acapulco" und "Condesa" wurden in Mexico von jungen Frauen und Männern hergestellt. Bei beiden Stühlen verwendeten sie zum Beispiel für die Schnur aus Kunststoff spezielles PVC, das frei von Schwermetall und anderen gefährlichen Stoffen ist. Das Label bietet ihnen einen bezahlten Arbeitsplatz, so dass sie nicht auf der Strasse leben müssen, wo Gewalt und Drogen zur Tagesordnung gehören. Beide Geschlechter verdienen gleichviel und werden nicht ausgebeutet. OK Design bietet auch sichere Arbeitsbedingungen. OK-Design ist in über 30 Ländern weltweit vertreten und arbeitet mit bekannten DesignerInnen eng zusammen.