facebook pixel
logo

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

By Sabrina Walter 08.04.2013 09:26 Kommentare

Wer sein Highboard mal etwas anders als eine "reine" Abstellfläche nutzen möchte, der sollte sich einen neuen Wohntrend anschauen: Hier heisst es in 2013: Ab ins Schlafzimmer und das Highboard als Kopfende nutzen! Sieht superelegant aus und nebenbei auch noch nützlich. Denn Lampe, Bücher und iPod finden so hervorragend Platz.

Perfekt eignet sich dieses Highboard dafür: http://www.goodform.ch/more-bloc-highboard.html

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar posten zu können.

hier klicken um sich einzuloggen