logo
By Brigitte Sonderegger 16.05.2014 15:15 Kommentare

Dänemark meets Mexiko – diese, auf den ersten Blick völlig unterschiedliche Welten, bilden die Inspirationsquelle für das dänische Label OK Design. Hinter dem jungen Label steckt ein innovatives und kreatives Team, das sich zum Ziel gesetzt hat, traditionelles Handwerk zu unterstützen.

Modern, extravagant, originell – mit diesen drei Worten lassen sich die entstandenen Werke am besten beschreiben. Trotz ihres filigranen Erscheinungsbildes sind die Möbel dennoch sehr stabil und langlebig. Zudem lassen sie sich ohne Probleme in das bestehende Interieur integrieren und werden zum einen Blickfang in jedem Raum. Im vorangegangenen Blogbeitrag konntet Ihr bereits den „Acapulco-Chair“ von OK Design kennen lernen. Entdeckt weitere Werke der jungen Designer in unserem GOODFORM Online-Shop: http://www.goodform.ch/ok-design.html 

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar posten zu können.

hier klicken um sich einzuloggen