Lumina

Lumina

Alle Artikel vom Hersteller


26 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
26 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge

Lumina


Im Jahre 1973 wurde das italienische Label Lumina von Tommaso Cimini gegründet. Sie entwerfen dekorative und technisch hochwertige Steh-, Hänge-, Tisch- und Deckenlampen.


Die von Hand gefertigte und aus einem einfachen Transformator bestehende Tischlampe Daphine aus dem Jahre 1975 machte das Label bekannt. Diese Lampe wurde damals in Mailand an der Messe vorgestellt.


Der Gründer begann mit mehreren bekannten Designern wie Riccardo Blumer, Yaacov Kaufman und Walter Monica eng zusammenzuarbeiten. Seit 1985 wird Cimini von Ermanno Prosperi unterstützt. Das Unternehmen befindet sich seit 1987 in Arluno. Als Tommaso Cimini nach einem Flugzeugabsturz im Jahre 1997 starb, übernahm sein Partner und im Jahre 2008 der Sohn, Ettore Cimini, den Leuchtenhersteller.


Das moderne Unternehmen vertreibt seine Lampen auf der ganzen Welt. Viele Produkte werden immer wieder in bekannten Museen wie im Brooklyn Museum, in der Judd Foundation in New York oder dem Museum of Decorative Arts in Paris ausgestellt.


Die Lampen Made in Italy (Eva, Matrix, Dot usw.) sind technisch hochwertig, innovativ und werden sorgfältig bis ins kleinste Détail wenn immer möglich von Hand hergestellt.