Konstantin Slawinski

Konstantin Slawinski

Konstantin Slawinski

Gegründet wurde das Unternehmen vor dem ersten Weltkrieg von Jakob Slawinski. Damals hiess sie Slawinski & Co. GmbH. Sie stellte aus Metall Kesselböden für den Behälter- und Apparatebau her. Trotz der vielen Krisen und den zwei Weltkriegen ist die Firma noch heute im selben Bereich wie damals tätig. Geführt wird die Herstellerfirma seit dem Jahre 2000 vom Enkel Konstantin Slawinski. Der Familienbetrieb ist jetzt in der vierten Generation mit dem Sitz in Siegen. Die Firma vertreibt seit 2003 neben den Weiterentwicklungen auch Accessoires für den Wohnbereich. Das Yu Set 3 Regalsystem, die Mirror Box oder der Fire Mini sind nur drei Beispiele des grossen Sortiments, die das Leben einfacher und schöner machen. Die Produkte sind originell, interessant, innovativ, aktuell, qualitativ hochwertig und nachhaltig.


Sie arbeiten mit den führenden Designern (Formfusion, Knut Völzke, Sascha Sartory, Ding3000) eng zusammen.




Alle Artikel vom Hersteller