Tristan Lohner


Alle Artikel vom Designer


8 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
8 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
„Die Idee hinter BALAD ist, sein eigenes Licht mitzubringen. In der gewünschten Größe und Farbe, stehend oder hängend, für zu Hause oder zum Mitnehmen zu einem abendlichen Ausflug zum Strand. BALAD sollte ein Objekt voller Sensibilität sein, das ganz dem Image von FERMOB entspricht: Einfach, inspirierend und frei. “
Biograpie

Der im Jahre 1969 geborene Tristan LOHNER beginnt seine Laufbahn mit dem Studium des Tischlereihandwerks (Brevet des Métiers d’Arts en Ebénisterie), unterrichtet von Bernard DAUDE, dem Tischler von Pierre PAULIN für das Museum Mobilier National.

Anschließend wird er in die „Ecole des Arts Décoratifs de Paris“ aufgenommen, wo er den Kursen von Jean-Marie MASSAUD über Produktdesign folgt.

Er schließt sich der Gruppe RBC an, deren Ausstellungsräume für Möbel aus der Feder von Philippe STARCK, Antonio CITTERIO, Christophe PILLET und Pierro LISSONI stammen. Dort wird er mit zahlreichen Projekten für die Gesamtgestaltung von Luxus-Wohnanlagen und Luxus-Hotels betraut.

Neben seiner Tätigkeit als Designer hat Tristan LOHNER heute die Position des Direktors von RBC Design Center inne, einem Concept-Store mit einer von Jean NOUVEL gestalteten Fläche von 2500 m², die ausschließlich für Designobjekte vorgesehen sind.