Tools Design/Form Designpreis/Design Plus

Tools Design:

Tools Design wurde 1989 von Claus Jensen und Henrik Holbæk gegründet. Heute sitzt das Designbüro in einer alten Fabrikhalle im Nordwesten von Kopenhagen.

Mit über 300 Auszeichnungen und Prämierungen gehört Tools Design zu den erfolgreichsten Designbüros Dänemarks und ist ein Aushängeschild für Dänisches Design geworden.

Die Philosophie des Unternehmens lautet: "something extra".

Dabei liegt die Stärke von Tools Design darin, Produktdesign und Kommunikation so zu verbinden, dass Lebensstil entsteht.

Form Designpreis:

Der FORM Design-Preis wird jedes Jahr vom Bundesverband Kunsthandwerk e.V. verliehen und schlägt eine Brücke zwischen Kunsthandwerk, Industrie und Design. Die aus dem Gesamtangebot der Messe ausgewählten Produkte zeichnen sich durch innovative Gestaltungslösungen, produktgerechte Materialauswahl und -verarbeitung, Funktionalität bei Gebrauchsobjekten sowie eine überzeugende Gesamtkonzeption aus.

Der Designpreis „FORM 2011 – Form aus Handwerk und Industrie“ wird jedes Jahr vom Bundesverband Kunsthandwerk e. V. in Zusammenarbeit mit der Messe Frankfurt GmbH organisiert. Traditionell wird der Preis während der Design-Messe Tendence verliehen und gibt so einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen und Neuheiten im Bereich hochwertiger Industrie- und Manufakturerzeugnisse.

Design Plus:

Der Design-Plus Designpreis wird im Rahmen des Ausstellerwettbewerb Design Plus der internationalen Frankfurter Konsumgütermesse Ambiente vergeben.

Die Auszeichnug Design Plus, die eine renomierte Jury im Rahmen der internationlen Frankfurter Konsumgütermesse Ambiente verleiht, steht für Produktgestaltung, die nicht zum Selbstzweck verkümmert, sondern rundherum vorbildlich und wegweisend ist.

Gutes Design gibt es nie genug, zuviel Design allemal. Diese Erkenntnis stand Pate, als die Messe Frankfurt gemeinsam mit dem Rat für Formgebung und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) im Jahr 1983 den Wettbewerb Design Plus ins Leben gerufen hat.

Die Auszeichnung Design Plus ist ein Prädikat, das von einer internationalen Jury anerkannter Fachleute unter allen - von den Ausstellern der Internationalen Frankfurter Messe Ambiente eingesandten - Wettbewerbsbeiträgen vergeben wird. Das Prädikat Design Plus wird in Form einer Urkunde an den Aussteller bzw. Hersteller sowie die maßgeblich beteiligten Designerinnen und Designer des Wettbewerbsbeitrags vergeben. Solange das prämierte Produkt unverändert angeboten wird, kann es vom Aussteller bzw. Hersteller mit dem offiziellen Signet Design Plus in Verbindung mit der Jahreszahl der Preisverleihung gekennzeichnet werden.

Träger des Design Plus
Der Wettbewerb Design Plus wird von der "Initiative Form und Leben" ausgerichtet. Die Träger dieser Initiative sind:

Messe Frankfurt GmbH
Rat für Formgebung, Frankfurt
Deutscher Industrie- und Handelskammertag DIHK, Berlin



Alle Artikel vom Designer


1 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
1 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge