Rune Krøjgaard

Rune Krøjgaard
Geboren 1980 in Herning, Dänemark
Seine Werke zeichnen sich inbesondere durch sein hohes Versändnis für Materialien und deren Eigenschaften aus, was sich in einer ganz eigenen, organisch und stilrein gehaltenen Formsprache wiedergibt. Seine Faszination für reine und zugleich individuelle Linien, kombiniert mit einem außerodentlichen Gespür für aktuelle Trends prägen seine Entwürfe. Starke Einflussnahme hat hierbei seine Fähigkeit weiträumig zu denken und somit Inspirationen aus verschiedensten Richtungen in Designelemente umzusetzen. Nicht selten greift er dabei konstruktive Ideen aus der Schwerindustrie auf und setzt diese in relevante Produkte um. Design ist für Rune ständig 'neue Möglichkeiten zu sehen' und das Finden 'der Einfachheit, in der Form und Dimension eines Körpers'. So soll das Objekt in seiner Einheit und Ausstrahlung als Ganzes, Auge und Körper ansprechen und so eine 'Verbindung zwischen Gestalt und Raum' herstellen. Seine nordischen Wurzeln und die Verbundenheit zum klassischen Skandinavischen Design spielen in diesem Zusammenhang ein große Rolle. Geprägt durch zahlreiche Aufenthalte in Süd-Ost Asien und einem einhergehenden Interesse für die lokale, traditionelle Kultur des Möbelbaus verbindet er in seinen Werken oftmals Strömungen beider Stilelemente in einzigartig ästhetischer Form miteinander. Rune absolvierte sein Studium für Gestaltung und Industriedesign an der 'Royal Danish Academy Of Fine Arts'. Seine Arbeiten wurden bereits auf zahlreichen Austellungen im skandinavischen und baltischen Raum präsentiert.

Seit 2007 arbeitet er eng mit dem Norwegischen Designer Knut Bendik Humlevik zusammen. Gemeinsam entwerfen sie Produkte deren Design durch 'funktionalität und stilreinheit' charakterisiert sind und zugleich ein Gespür für Normalität aufweisen. 'EInfachheit, Ästhetik und Komfort' sind hierbei Schlüsselelemente ihr Kreationen.



Alle Artikel vom Designer


9 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
9 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge