Roberto Paoli


Alle Artikel vom Designer


14 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
14 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
Roberto Paoli machte 1994 an der Universität Florenz seinen Abschluss in Architektur. Er begann sofort mit Design im kleinen Stil und spezialisierte sich auf Glasbiegetechniken und Kunststoffspritzguss. Dann begann er mit Marken wie Fellowes und Fiamitalia zusammenzuarbeiten.

So erwarb er technische und methodische Kenntnisse, die ihm halfen, seine Vorstellungen von Design auszubilden: Seiner Meinung nach müssen Funktionalität und Technik mit der Form des Objekts verschmelzen, die immer auch von den Materialien beeinflusst ist.
Sein Studio befindet sich in Mailand. Er befasst sich sowohl mit Produktdesign als auch mit Architektur und entwickelt Projekte für Häuser, Geschäfte und Showrooms sowie Ausstellungen und Messestände. Roberto Paoli gestaltet aber auch Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen.
In den letzten Jahren sind mehrere Projekte von Roberto Paoli für wichtige italienische Marken bei den internationalen Medien auf großes Interesse gestoßen.
2010 wurde Freskogel, ein Set aus Notebook-Füßen in Technogel®, das er für Tucano entworfen hatte, als Kandidat für den Compasso d’Oro in den ADI DESIGN INDEX 2009 aufgenommen.
2009, 2010 und 2011 erhielt er den GOOD DESIGN AWARD.

www.robertopaoli.com