Michael Schneider/Dieter de Haas

Michael Schneider:

Mit unkonventionellen Ideen wie dem „Steinzeitbesteck“ mono-zeug überrascht Michael Schneider immer wieder die Designszene. Er wurde 1962 in Geislingen geboren und absolvierte ein Studium der Produktgestaltung an der Kunstakademie Stuttgart. Nach Tätigkeit bei einer Designagentur in Stuttgart eröffnete er 1993 sein eigenes Designbüro in Köln. Er entwirft neben Bestecken zahlreiche andere Produkte wie Möbel, Badezimmerelemente und medizintechnische Geräte.

Dieter de Haas:

30 Jahre gesammelte Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit bedeutsamen Möbelherstellern und viele gute Beziehungen zum designorientierten Möbelfachhandel in Deutschland waren in 2005 die Basis zur Markteinführung von FORMvorRAT. Gleich im ersten Jahr erhält die Firma für die Tischserie UP-DOWN den reddot award. Angespornt durch diese Auszeichnung entstehen durch intensive Entwicklungsarbeit von Dieter de Haas viele neue Produkte von hoher Unverwechselbarkeit. Alle Produkte sind konsequent gestaltet, bietet eine Vielzahl an Materialkombinationen und vermitteln einen neuen technischen Standard für Design und Funktion.



Alle Artikel vom Designer


2 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
2 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge