Martha Schwindling

Martha Schwindling
Entscheidend ist ein persönlicher Blick auf die Dinge – das zeigt Martha Schwindling mit ihrem Designstil. Schon während ihres Produktdesignstudiums an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe macht Martha Schwindling ein Praktikum bei Stefan Diez in München. Schon ihre ersten Entwürfe werden im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe, auf der imm in Köln und dem Salone Internazionale del Mobile in Mailand präsentiert. 2010 gründet Martha Schwindling ihr eigenes Designstudio, 2014 das Label Flat. Für Schönbuch kreiert die Designerin den Schminktisch SPHERE, der ein feminines Möbelstück ganz pur, funktional und neu interpretiert, außerdem die Interior-Accessoires JAR und SPLIT BOWL.



Alle Artikel vom Designer


3 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
3 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge