Mario Botta

Mario Botta

Alle Artikel vom Designer


6 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
6 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
Mario Botta (geboren 1. April 1943) ist ein Schweizer Architekt.

Er studierte an der Liceo Artistico in Mailand und der IUAV in Venedig. Seine Ideen wurden von Le Corbusier, Carlo Scarpa, Louis Kahn beeinflusst. Er eröffnete seine eigene Praxis im Jahr 1970 in Lugano.

Er entwarf seine ersten Bauten im Alter von 16, einem Zwei-Familienhaus in Morbio Superiore im Tessin. Während die Vereinbarungen von Räumen in dieser Struktur ist inkonsequent, Echo seiner Beziehung zu seinem Standort, Trennung von Wohnen von Wirtschaftsräumen, und tiefen Fensternischen, was würde er stark, stark, hoch aufragenden Stil geworden. Seine Entwürfe neigen dazu, einen starken Sinn für Geometrie, wobei häufig auf sehr einfache Formen basieren, noch die Schaffung von Raum einzigartige Bände umfassen. Seine Bauten sind oft aus Backstein, doch seine Verwendung von Material ist breit, vielfältig und oft einzigartig.