Lucidi Pevere

Lucidi Pevere
Paolo Lucidi (1974) Luca Pevere (1977). Sie absolvierten ihr Studium in Industriedesign am Polytechnikum Mailand. In renommierten Mailänder Designstudios arbeiteten sie an Projekten für zahlreiche Unternehmen, darunter American Standard Salvatore Ferragamo, Mitsubishi, Hitachi, Zerodisegno, Magis und Dainese. Ab 2003 begannen sie gemeinsame Projekte zu entwerfen. Im Jahr 2006 gründeten sie in Mailand das Studio LucidiPevere. Mit ihren Entwürfen für sehr unterschiedliche Unternehmen waren sie in verschiedenen Bereichen wie Möbeldesign, Beleuchtung, Tischgeschirr und Badeinrichtung tätig. Ihre Produkte wurden in Museen in Europa und in den Vereinigten Staaten aufgenommen. Sie haben an verschiedenen

Ausstellungen in Italien und im Ausland teilgenommen und fanden in Büchern sowie Zeitschriften Erwähnung. Heute hat das Studio LucidiPevere seinen Sitz in Udine. Sie arbeiten mit unterschiedlichen Unternehmen, Kulturen und Ländern zusammen. Einige der Marken, mit denen sie arbeiten sind De Padova, Zanotta, Agape, Ligne Roset, Gebrüder Tonet Vienna, Kristalia, Lema, Living Divani, Casamania, DeCastelli, Foscarini, Normann Copenhagen, Very Wood, La Cividina usw. Sie setzen sich ständig mit neuen Produkttypologien auseinander und arbeiten mit unterschiedlichen Unternehmen, Kulturen und Ländern zusammen; mit dem Ziel, die entsprechenden Materialien und Technologien ästhetisch angemessen zu gestalten.



Alle Artikel vom Designer


23 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
23 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge