Kai Franzel / Martin Wallroth

Martin Wallroth

Martin Wallroth gündet 1977 Mawa Design als Ein-Mann-Betrieb in Berlin-Kreuzberg, um die eigens für den Wohnbereich entwickelten Leuchten zu vermarkten. Ihm liegt die technisch innovative Beleuchtung am Herzen: funktional geprägt, primär auf die Lichtausbeute ausgerichtet. Seine Neugier treibt die Marke voran, stets technische Innovationen zu entwickeln und zu übernehmen, so dass Mawa Design schon in den 1980er Jahren eine Vorreiterrolle auf dem umkämpften Markt einnimmt. Statt die Produktion auszulagern, setzt er auf eine hauseigene Manufaktur, die gleichbleibende Qualitätsstandards unter ökologischen und nachhaltigen Gesichtspunkten garantiert. Den Traum von Manufaktur und Büro mit einem kleinen, aber feinen Team verwirklicht der Berliner Designer nur unweit vor den Toren Berlins in Langerwirsch bei Potsdam. Und auch beim Erforschen und Verwirklichen neuer Leuchten setzt Martin Wallroth heute gerne sein ganzes Team plus außerhäusiger Designer wie Prof. Dr. Wilhelm Braun-Feldweg, Murken Hansen oder Lutz Köbele ein.



Alle Artikel vom Designer