Jan Kurtz Deckchair Liegestuhl

 
CHF 116.00
inkl. MwSt.
Preis bei Vorauszahlung auf Postkonto ( -3% ): CHF 112.52

* Pflichtfelder

CHF 116.00
Lieferfrist: 3 - 4 Wochen
Artikelnummer: Jan Kurtz Deckchair Liegestuhl
 

Produktbeschreibung

Jan Kurtz Maxx Deckchair Liegestuhl

Hochwertiges Teakholz und ein strapazierfähiger Stoff aus Acrylgewebe vereinen sich beim Jan Kurtz Deckchair Liegestuhl zu einem funktionalen Möbelstück, auf dem man gern seine Freizeit im Freien verbringt und in Ruhe relaxt. Der Designer und Hersteller Jan Kurtz hat hierbei den klassischen Liegestuhl durch moderne Materialien und ein farbenfrohes Design zu einer trendigen Version kreiert, die sich edel und stilvoll in Szene setzt.

Mit einer Breite von 64 cm und einer Höhe von 98 cm ist der Maxx Deckchair Liegestuhl in verschiedenen Ausführungen und Farbvarianten erhältlich. Das Fussteil für diesen trendigen Liegestuhl ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss extra bestellt werden. Die äusserst witterungsbeständigen Materialien, die bei diesem Liegestuhl verwendet wurden, machen den Einsatz im Freien fast schon unabdingbar.

Weitere Informationen

Material Teak, Stoff
Abmessungen Gesamtmasse: H 98 x B 64 x T 112 cm
Sitzmasse: H 40 x B 43 cm
Fußteil: H 43 x B 56 x T 67 cm
Lieferfrist 3 - 4 Wochen
Hersteller Jan Kurtz
Designer Tricia Guild
Hinweis

Kunststoffgewebe (wetterfest und UV-beständig): in den Farben weiß, schwarz, meerblau, pistazie

100 % Polyacryl: in den Farben dunkelblau, natur, dunkelgrün, ambra grau, ambra rot, ambra türkis, ambra senf, ambra blau

Designers Guild (100 % Acryl): in den Farben streifen tarifa, streifen tarifa leaf, blume greenwich, blume greenwich leaf, palasari cobalt, palasari moos, amlapura aqua, amlapura graphite, amlapura moos, chinoiserie flower

Bewertungen

Bewertet von:
Gute Qualität und vor allem durch das Teakholz und das Acrylgewebe wetterfest. Kann ich nur empfehlen. (Veröffentlicht am 25.10.2016)
Bewertet von:
Auf diesem Liegestuhl habe ich in diesem Sommer viele entspannte Stunden verbracht. Vor allem das edel aussehende Teakholz und das strapazierfähige Acrylgewebe gefallen mir in ihrer Kombination sehr gut. (Veröffentlicht am 15.10.2016)

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *