logo
By Marina Häberle 16.05.2018 08:07 Kommentare

Klassisch zeitlos und nordisch schlicht – aber keinesfalls langweilig. Gemäss des Anspruchs „Designed for Generations“ produziert der renommierte dänische Möbelhersteller Skagerak hochwertige Gartenmöbel aus robustem, edlem Teakholz, an denen ihr sowohl in Sachen Ästhetik als auch in puncto Nachhaltigkeit lange Freude haben werdet. Im Folgenden möchten wir euch gern drei schöne Kollektionen aus dem Hause Skagerak etwas genauer vorstellen:

Entspannen wie an der Riviera

Sei es bei einem guten Buch oder einem Glas Wein – bei der Skagerak Riviera Kollektion denken wir doch sofort an einen entspannten Urlaub in Frankreich, Italien oder in der Türkei. Dabei ist nicht einmal ein Urlaub nötig. Fix im Garten aufgestellt, laden die Sonnenliege oder gar die komplette Lounge zum Entspannen und Verweilen ein. Neben dem Gemütlichkeitsfaktor wissen die Möbelstücke dieser Serie auch in Sachen Optik und Flexibilität zu überzeugen. So ist die Sonnenliege dank ihres gitterartigen Designs in der Länge variabel und findet daher sowohl in engeren Umgebungen als auch im ausladenden Garten ihr perfektes Plätzchen. Als Tisch oder Bank verwendet, gibt die Riviera Lounge ebenso eine Topfigur ab.

Ein Sommertänzchen gewünscht?

Wie der italienische Name verspricht, scheinen die Möbelstücke der Serie Skagerak Ballare dank ihrer eleganten, geschwungenen Elemente zu tanzen und das, ohne sich dabei zu bewegen. Das Zusammenspiel von robustem Teakholz und geschmeidiger Formsprache schafft bei dieser Kollektion ein besonderes Flair, dass zu einem gemütlichen Beisammensein mit Freunden im Garten oder auf der Terrasse einlädt – natürlich ist an so einem lauen Sommerabend auch ein Tänzchen nicht die verkehrteste Sache.

Gemütlichkeit neu entdecken

Eines der obersten Ziele von Skagerak ist es, den Möbelmarkt im Bereich der Gartenmöbel immer wieder neu zu entdecken – so wie einst auch die berühmten Seefahrer bisher unerforschte Teile der Welt neu entdecken wollten. Aus diesem Grund ist es wenig verwunderlich, dass Columbus als Namenspate für eine Skagerak Kollektion herhalten musste. Der klappbare Armlehnstuhl sowie die gemütliche Sonnenliege aus der Serie Skagerak Columbus laden wahrlich zum Chillen, Sonnenbaden und Träumen ein. Der Stuhl lässt sich leicht verstellen, so dass ihr schnell eure optimale Sitzposition erhaltet. Die Sonnenliege punktet zudem durch ihre gummierten Rollen, dank derer ihr diese, ohne viel Mühe, an einem beliebigen Ort im Garten oder auf der Terrasse platzieren könnt.

Habt ihr bereits eure Lieblingsserie von Skagerak gefunden? Wenn nicht, findet ihr weitere schöne Kollektionen wie Drachmann, Skagen oder Virkelyst auch in unserem Onlineshop. Viel Spass beim Entdecken!

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar posten zu können.

hier klicken um sich einzuloggen

   Chat