logo

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

By Petra Albrecht 17.01.2019 10:07 Kommentare

Mit seiner einladenden Form erlangte der Eames Plastic Chair in den vergangenen Jahrzehnten einen regelrechten Kultstatus. Die ikonischen Stuhlentwürfe von Charles und Ray Eames waren die ersten industriell gefertigten Kunststoffstühle und gehören zu den bedeutendsten Entwürfen der Möbelgeschichte. 

Die Grundidee des Designklassikers bildet eine einteilige ergonomisch geformte Sitzschale. Besonders diese Geradlinigkeit und klaren Linien machen den Plastic Chair zu einem zeitlosen Wohnobjekt. Den leichtfüssigen Stuhl gibt es mit einer Vielzahl von Untergestellen, sodass sich dieser Stuhl in individuellen Kombinationen jedem Raum anpasst. Ob im Arbeits-, Wohn-, oder Esszimmer, das stylische Sitzmöbel wird in jedem Fall zum Hingucker und passt sich voll und ganz einem modernen Alltag an.

Die markante Sitzmöglichkeit ist sowohl mit als auch ohne Armlehne erhältlich und überzeugt mit einem variabel wählbaren Gestell. Weil die durchschnittliche Körpergrösse seit dem Entwurf der Plastic Chairs in den 1950er Jahren angestiegen ist, reagierte der heutige Hersteller Vitra mit einer Anpassung des Modells und erhöhte die Untergestelle der Stühle um 2 cm.

Und das Beste zum Schluss: Bis zum 31. Januar 2019 gibt es im GOODFORM Shop 6 VITRA Eames Plastic Chairs zum Preis von 5! Das Modell sowie die Farben sind dabei frei wählbar und individuell kombinierbar. Hier gelangt ihr zur Aktion.

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar posten zu können.

hier klicken um sich einzuloggen